Sternsage Schütze

 

Einst lebte ein bedeutender Lehrer und Heiler namens Chiron.
Als Kind war er von seinen Eltern ausgesetzt worden,
weil er ein Zentaur war, ein Wesen halb Mensch halb Pferd.
Apollon, der Gott des Lichts, fand ihn und nahm ihn bei sich auf.
Er brachte ihm viele nützliche Dinge bei und förderte seine
Talente. Chiron dankte es ihm, indem er sein Wissen weitergab
– geduldig und gütig, wie er es selbst erfahren hatte.
Er lehrte Kinder das Bogenschießen, die Verwendung von
Heilkräutern und das Spiel der Lyra.


Herkules, einer seiner Schüler, war inzwischen ein berühmter Held geworden ...

 

 

 

Wie es weitergeht, könnt ihr in dem 8-seitigen Mini-Buch lesen.

Ihr bekommt es ab sofort bei spacebooks-etc.de oder nach und nach in den meisten Planetariums-Shops. Fragt dort einmal nach!

Leseprobe: Seite 6 + 7

zurückDruckenSitemapImpressumKontakt