Der Wassermann – Die Ganymed-Sage

 

Der trojanische König Tros hatte einen Sohn, auf den er besonders stolz war, denn Ganymed war mehr als wohlgeraten. Er vereinte Schönheit und Anmut mit Klugheit und Liebens-
würdigkeit. Auch das Volk liebte den Prinzen.

 

So wurde man bald im Olymp, dem Sitz der Götter, auf ihn aufmerksam. Allen voran Göttervater Zeus. Er war bekannt dafür, Jugend und Schönheit um sich zu scharen. Sehr zum Missfallen seiner Frau Hera, die ihrerseits bekannt war für ihre Eifersucht.

 

Aber das hielt Zeus nicht davon ab, dem Jüngling nachzustellen, denn er war gewohnt zu bekommen was er begehrte ...

 

 

 

Wie es weitergeht, könnt ihr in dem 8-seitigen Mini-Buch lesen.

Ihr bekommt es ab sofort bei spacebooks-etc.de oder nach und nach in den meisten Planetariums-Shops. Fragt dort einmal nach!

Seite 4+5 Leseprobe
Leseprobe

zurückDruckenSitemapImpressumKontakt